Der schiefe Schrank (Teil 1)

was schon vor diesem Blog geschah…

(Schnaps) Idee

Wie in Über diesen Blog beschrieben, will ich hier auch über Projekte berichten, die nicht in ihrer grundsätzlichen Sinnhaftigkeit zu hinterfragen sind. Meine alten Schulkameraden und ich könnten auch einfach Kartenspielen und dabei politisieren. Wir haben uns aber dafür entschieden unser Ingenieurs-Allwissenheit auch in der Holzwerkstückfertigung auszuleben.

Vorlage für das Projekt war ein ähnlicher aber deutlich größerer Schrank mit zwei Flügeltüren. Den wollte einer der Schulfreunde nachbauen. Nach viel Grübeln, kamen wir zu dem Entschluss, dass es selbst für drei Ingenieur erstmal zielführend ist, einen nicht notwendigerweise zerlegbaren schiefen Schrank zu bauen. So einigten wir uns auf drei kleinere schiefe Schränke (für jeden einen), die voll verleimt werden können.

schrank

Weiterlesen „Der schiefe Schrank (Teil 1)“